Menü
14.10.2019

Prognose für das Gesamtjahr 2019 – operatives Ergebnis (EBITDA) belastet

Duisburg, 14. Oktober 2019, 19:42 Uhr – Nach vorläufigen Berechnungen beträgt das operative Ergebnis (EBITDA) der Klöckner & Co SE für das dritte Quartal 2019 26 Mio. € vor wesentlichen Sondereffekten. Dieser Wert liegt innerhalb der Prognosespanne von 25-35 Mio. €.

Nach der Erholung der Stahlpreise in den USA im dritten Quartal, deren Fortsetzung auch für das vierte Quartal erwartet wurde, geht die Klöckner & Co SE nun von einem schwächeren Marktumfeld und einer erneut negativen Preisentwicklung aus. Vor diesem Hintergrund erwartet die Klöckner & Co SE – unter Reduzierung ihrer bisherigen Prognose – für das Gesamtjahr ein EBITDA von 120 bis 130 Mio. € vor wesentlichen Sondereffekten.

Die endgültigen Ergebnisse zum dritten Quartal werden wie geplant am 30. Oktober 2019 veröffentlicht.

Für die Definition des Begriffs EBITDA wird auf unsere Homepage (abrufbar unter https://www.kloeckner.com/de/glossar.html) bzw. den Geschäftsbericht 2018, S. 265 (abrufbar unter https://www.kloeckner.com/dam/kco/files/de/publications/2019/Gesch%C3%A4ftsbericht_2018.pdf) und für den Begriff der wesentlichen Sondereffekte auf den Geschäftsbericht 2018, S. 55 (abrufbar unter https://www.kloeckner.com/dam/kco/files/de/publications/2019/Gesch%C3%A4ftsbericht_2018.pdf) verwiesen.

Emittent: Klöckner & Co SE, Am Silberpalais 1, 47057 Duisburg.

Die Aktien der Klöckner & Co SE sind an der Frankfurter Wertpapierbörse zum Handel im Regulierten Markt mit weiteren Zulassungsfolgepflichten (Prime Standard) zugelassen. Die Klöckner & Co-Aktie ist im SDAX®-Index der Deutschen Börse gelistet.

ISIN: DE000KC01000; WKN: KC0100; Common Code: 025808576.

Ansprechpartner Klöckner & Co SE:

Investoren

Felix Schmitz
Head of Investor Relations, Internal Communications & Sustainability
Phone: +49 (0)203 307 2295
Email: felix.schmitz@kloeckner.com

Presse
Christian Pokropp – Press Spokesperson
Head of External Communications
Phone:  +49 (0)203 307 2050
Email:   christian.pokropp@kloeckner.com

Ad-hoc-Meldung 14.10.2019

Laden Sie diese Ad-hoc-Meldung als PDF herunter.