Informationen zu Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie Richtlinie, sofern Sie weitere Informationen wünschen.

Header Image

UMWELT

Wir möchten die natürlichen Ressourcen auf verantwortungsvolle Weise nutzen und für spätere Generationen bewahren. Aus diesem Grund fokussieren wir uns auf das Thema Ressourceneffizienz. Durch systematisches Umwelt- und Qualitätsmanagement sowie die kontinuierliche Optimierung unserer Logistik leisten wir zudem einen spürbaren Beitrag zum Klimaschutz.

So deckt unsere britische Landesgesellschaft ihren Strombedarf bereits heute zu 80 % aus erneuerbarer Energie. Auch unsere niederländische Tochter zeichnet sich durch nachhaltiges Wirtschaften aus und konnte beispielsweise durch die Einführung moderner Bordcomputer, die kontinuierlich Rückmeldung über Fahrverhalten, Geschwindigkeit und Umdrehungszahl geben, den Kraftstoffverbrauch ihrer LKW-Flotte und damit den CO2-Ausstoß drosseln.

Neben den ISO-Zertifizierungen zur Verbesserung der Qualitätsstandards im Rahmen des Qualitätsmanagements, wurde der Umweltmanagement-Standard ISO 14001 bereits in Teilen des Konzerns implementiert.

QHSE POLICY

Carbon Disclosure Project

„Das Carbon Disclosure Project arbeitet international mit Investoren zusammen, um Investmentmöglichkeiten transparenter und Risiken der globalen Erderwärmung vergleichbar zu machen. In diesem Rahmen können Emissionen wie auch Investmentrisiken nachhaltig reduziert werden, denn das Programm fordert über 3.000 der weltweit größten Unternehmen auf, ihre Klimastrategien und Treibhausgas-Emissionen sowie ihren Energieverbrauch über das bewährte Investor Carbon Disclosure Project Format einsehbar zu machen.“

Quelle: Carbon Disclosure Project

Klöckner & Co beteiligt sich aktiv am Carbon Disclosure Project. Hierzu erheben wir Daten zu den CO2-Emissionen aus allen wesentlichen europäischen und den amerikanischen Landesgesellschaften.

Um unsere CO2-Bilanz nachhaltig zu verbessern, liegt der Fokus auf:

  • der Optimierung unserer Frachtenplanung
  • einer stetig verbesserten Auslastung unserer Fuhrparks

CDP Klimawandel Bericht 2015