Ad-hoc-Meldungen

Klöckner & Co beabsichtigt Erwerb von Macsteel Service Centers USA

19.01.2011

Duisburg,  19.  Januar  2011  -  Der  Vorstand  der  Klöckner  &  Co  SE  hat  eine
grundsätzliche Übereinkunft über den Erwerb der Macsteel Service Centers USA,
Inc. ("Macsteel") mit dem Verkäufer Macsteel Global B.V. erzielt. 
 
Macsteel ist mit seinen 30 Standorten eines der führenden Stahl Service Center-
Unternehmen  in  den  USA.  Im  Jahr  2010  hat  Macsteel  einen  Umsatz  von
ca. 1,3 Mrd.  US-Dollar  erzielt  und  beschäftigt  1.183  Mitarbeiter.  Der  Abschluss
der Transaktion steht unter dem Vorbehalt einer erfolgreichen Due Diligence, der
Zustimmung  des  Aufsichtsrates  der  Klöckner  &  Co  SE  sowie  der  üblichen
kartellrechtlichen  Genehmigungen.  Mit  einem  Abschluss  des  Kaufvertrages  und
der Transaktion wird zu Beginn des zweiten Quartals 2011 gerechnet.
 
Mit   dem   geplanten   Erwerb   der   Macsteel   wird   Klöckner   &   Co   SE   seine
Marktposition  durch  mehr  als  eine  Verdoppelung  des  Umsatzes  in  den  USA
deutlich  stärken  und  das  Produkt-  und  Serviceangebot  über  den  Ausbau  des
wertschöpfungsintensiveren Stahl Service Center-Geschäfts erweitern. 
 
Emittent: Klöckner & Co SE, Am Silberpalais 1, 47057 Duisburg.

Die  Aktien  der  Klöckner  &  Co  SE  sind  an  der  Frankfurter  Wertpapierbörse  zum
Handel   im   Regulierten   Markt   mit   weiteren   Zulassungsfolgepflichten   (Prime
Standard) zugelassen. 

ISIN:  DE000KC01000;  WKN:  KC0100;  Common  Code:  025808576.  Weitere
Informationen finden Sie auf der Klöckner & Co-Website: www.kloeckner.de  

Ansprechpartner:

Dr. Thilo Theilen - Pressesprecher
Leiter Investor Relations & Corporate Communications
Telefon: +49-(0)203-307-2050
E-Mail: thilo.theilen@kloeckner.de