Informationen zu Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie Richtlinie, sofern Sie weitere Informationen wünschen.

Header Image

Einstiegsmöglichkeiten

Klöckner & Co ist einer der größten produzentenunabhängigen Stahl- und Metalldistributoren und bietet damit vielfältige und spannende Tätigkeitsfelder. Wir suchen interessierte und engagierte Mitarbeiter und bieten Einstiegsmöglichkeiten sowohl für Praktikanten, Auszubildende, Absolventen als auch Berufserfahrene - Nutzen Sie Ihre Chance noch heute und bewerben Sie sich jetzt in einem internationalen und renommierten Unternehmen.

Schüler

Studenten & Absolventen

Fach- & Führungskräfte

Schüler

<p><strong>Schüler</strong></p>

Wir empfinden eine attraktive Ausbildung für junge Menschen als immens wichtig. Dabei liegt es uns am Herzen, Ihnen von Anfang an die Möglichkeit zu geben, verantwortungsvolle und spannende Aufgaben zu übernehmen, und Sie später auf einen abwechslungsreichen und herausfordernden Markt vorzubereiten. Denn schließlich wünschen wir uns, dass Sie nach der Ausbildung bei Klöckner sagen, dass Sie zu den Besten gehören. Das wird unser gemeinsamer Anspruch sein.

Wir bieten Ihnen über unsere deutsche Landesgesellschaft vielfältige Ausbildungswege an:

  • Kaufmann/Kauffrau im Groß- und Außenhandel
  • Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement
  • Industriekaufmann/Industriekauffrau (nur Standort Velten)
  • Zerspanungsmechaniker/-in
  • Fachkraft für Lagerlogistik (m/w)
  • Fachlagerist/-in

Genauere Informationen zu den Berufen finden Sie auf der Seite unserer deutschen Landesgesellschaft.
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Bevor Sie sich online bewerben, schauen Sie unsere Bewerbungstipps an!
Hier geht es zu unserer Azubi-Stellenbörse!

Steckbriefe

David Siemoneit aus Bremen:
"Als Auszubildender im Groß- und Außenhandel gehört es zu meinen Aufgaben, unseren Kunden als Berater und Verkäufer zur Seite zu stehen. Die hierfür erforderlichen Fachkenntnisse werden den Auszubildenden durch Fortbildungen und Werksbesichtigungen nähergebracht. In der Berufsschule, die zwei Mal die Woche stattfindet, werden Kenntnisse der Betriebs- und Volkswirtschaftslehre vermittelt. An meiner Arbeit weiß ich besonders das selbstständige Arbeiten und den interessanten Fachbereich zu schätzen. Die Firma Klöckner bietet auch nach der Ausbildung sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten und ermöglicht eine individuelle Einbringung in das Unternehmen."
 

  • Ausbildungsort: Bremen
  • Ausbildungsart: Duale Ausbildung
  • Abschluss: Höhere Handelsschule oder Abitur
  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre - eine Verkürzung um 6 Monate ist möglich
  • Ausbildungsvergütung: Marktüblich
  • Arbeitszeiten: 38,5 Stunden pro Wche
  • Urlaub: 30 Tage pro Jahr
  • Schultage: 2 Tage pro Woche
  • Berufsschule: BSGV (Berufsschule für den Großhandel, Außenhandel und Verkehr)

Joe Heitepriem aus Berlin/Velten:
"Mein Arbeitsplatz befindet sich in der Werkshalle direkt an der CNC-Drehmaschine: Vor Arbeitsbeginn erfolgt eine Schichtübergabe und Einweisung in die Arbeitsaufgaben des Tages. Die Maschine wird übernommen bzw. neu eingerichtet, und ich beginne mit der Produktion. Nun ist die Qualität zu überwachsen und die optimale Produktion zu sichern. Immer wieder gibt es kleinere oder größere Störungen, die ich alleine oder unter Anleitung eines erfahrenen Kollegen beheben muss. Zum Schichtende werde alle besonderen Vorkommnisse ins Schichtbuch eingetragen, und ich schreibe meinen persönlichen Bericht ins Ausbildungsheft."
 

  • Ausbildungsort: Berlin/Velten
  • Ausbildungsart: Duale Ausbildung
  • Abschluss: Abitur oder Realschule mit Fachoberschulreife
  • Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
  • Ausbildungsvergütung: Marktüblich
  • Arbeitszeiten: 38,5 Stunden pro Wche
  • Urlaub: 30 Tage pro Jahr
  • Schultage: Blockunterricht: 5 Tage Schule, 10 Tage Praxis
  • Berufsschule: Georg-Schlesinger-Schule, Kühleweinstraße 5, 13409 Berlin

Kristina Hammerschmidt aus Osnabrück:
"Die Abteilungen während meiner Ausbildung werden in bestimmten Abständen gewechselt, so kann jeder Bereich einmal kennnegelernt werden, sodass immer Abwechslung vorhanden ist. Zurzeit ist mein Arbeitsplatz in der Schweißdrahtabteilung. In dieser kontrolliere ich täglich, ob alle Warenauslieferungen termingerecht stattgefunden haben. Auch müssen Werkszeugnisse für Kunden erstellt werden, diese werden im Bereich Schweißdraht besonders häufig benötigt. Viele Kunden rufen ihr Material aus Rahmenverträgen ab. Diese Abrufe werden als Einzelaufträge im System erfasst und ausgeliefert."
 

 

  • Ausbildungsort: Osnabrück
  • Ausbildungsart: Duale Ausbildung
  • Abschluss: Erweiterter Sekundarabschluss I (bevorzugt wird ein Realschulabschluss oder höher)
  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  • Ausbildungsvergütung: Marktüblich
  • Arbeitszeiten: 38,5 Stunden pro Wche
  • Urlaub: 30 Tage pro Jahr
  • Schultage: 2 Tage pro Woche (1. Lehrjahr), 1 Tag pro Woche (2. und 3. Lehrjahr)
  • Berufsschule: Backhausschule, Hackländerstraße 8, 49074 Osnabrück

Studenten & Absolventen

<p><strong>Studenten &</strong> <strong>Absolventen</strong></p>

Sie haben einen Bachelor- oder Masterabschluss und suchen den Direkteinstieg nach dem Studium in die Bereiche Vertrieb, Controlling, Revision, Personalwesen, Logistik oder Einkauf? Sie haben Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik oder eine ähnliche Fachrichtung?
Bereits nach kurzer, intensiver Einarbeitungszeit übernehmen Sie eigenständig interessante Aufgabenfelder. Zusätzlich unterstützen wir Sie mit Benefits wie Weihnachts- und Urlaubsgeld, attraktiven Altersvorsorgemodellen oder auch individueller Weiterbildung.

Wir freuen uns über folgende Qualifikationen:

  • Ein zügig absolviertes Studium mit gutem Abschluss
  • Erste praktische Erfahrungen (z. B. Ausbildung, Praktika in Unternehmen, erste Berufserfahrung)
  • Kenntnisse in gängiger Anwendersoftware
  • Fremdsprachenkenntnisse
  • Erste Auslandserfahrungen sind von Vorteil

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Bevor Sie sich online bewerben, schauen Sie unsere Bewerbungstipps an!

Fach- & Führungskräfte

<p><strong>Fach- & </strong><strong>Führungskräfte</strong></p>

Unser übergreifendes Ziel ist es, die Wettbewerbsfähigkeit und damit letztlich die Ertragskraft von Klöckner & Co wieder zu stärken.
Dabei treiben wir mit Nachdruck die vollständige Digitalisierung unserer Liefer- und Leistungskette voran. Wir revolutionieren das Geschäftsmodell im Stahlhandel. Das braucht innovative Ideen und unternehmerische Agilität. Unterstützen Sie uns tatkräftig bei diesem Wandel und gestalten Sie diesen aktiv mit.
Verfügen Sie bereits über einige Jahre Berufserfahrung und suchen Sie eine neue Herausforderung? Dann bewerben Sie sich online auf unserer Stellenbörse. Wir freuen uns auf Sie!

Hier noch eine Übersicht über unsere Berufsgruppen:

  • Purchasing & Product Management
  • Sales
  • Operations & Logistics
  • Finance
  • Regional/Branch Management
  • IT & Processes
  • Human Resources